BUSINESS INSIDER: Dieser Elektrobus in Würfelform wird ab 2019 in Aachen produziert — und sorgt für Aufsehen in der Autobranche

Ein kleiner Bus in Würfelform will den Markt für Elektromobilität erobern. Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen AG beteiligt sich dafür an einem Gemeinschaftsunternehmen, das selbstfahrende Elektro-Kleinbusse herstellt. Produziert wird der „e.Go Mover” vom Joint Venture zwischen ZF und e.GO Mobile. Er ist vor allem für die städtische Mobilität der Zukunft entwickelt worden, wie das Magazin „Motortalk“ berichtet.

Der Bus sieht aus wie ein Würfel auf Rädern, bietet Platz für 15 Fahrgäste, wird ab dem kommenden Jahr in Serie produziert, ist voll elektrisch und könnte sogar schon autonom — also ohne Fahrer — die Stadt durchqueren: Der „e.Go Mover“ sorgt derzeit nicht nur in der Autobranche für Aufsehen. Dahinter steckt Professor Günther Schuh von der RWTH Aachen mit seinem Unternehmen e.GO Mobile AG. 

 

Link: BUSINESS INSIDER