CeBIT e.Go Life: Elektro-Stadtauto soll 16.000 Euro kosten

Mit einer Reichweite von 100 km ist das Elektroauto e.Go Life als Stadtauto konzipiert. Zu haben sein soll es nächstes Jahr.

e.Go Life heißt das Elektroauto, das die Aachener e.Go Mobile AG derzeit in Hannover auf der CeBIT in Halle 5 am Stand 38 zeigt. Ursprünglich als Leichtfahrzeug geplant, soll es ab Frühjahr 2018 als Voll-Pkw in Serie gebaut werden und 15.900 Euro kosten. Mit einer Reichweite von 100 km ist es als Stadtauto konzipiert, geht aus einer Mitteilung hervor.

Link: heise.de