e.GO Life Interview – Produktion, Entwicklung, Industrie 4.0, Zukunftspläne

Bezahlbare Elektromobilität durch Industrie 4.0

Details zur Produktion und zur Technik des e.GO Life

Das aktuell wahrscheinlich günstigste Elektroauto e.GO Life fasziniert nicht nur durch seinen günstigen Preis, sondern auch durch die Technik und den fortschrittlichen Produktionsprozess. So entwickelt die e.GO Mobile AG auf dem RWTH Aachen Campus günstige Elektrofahrzeuge, welche sich besonders als Zweit- oder Drittfahrzeug für mehrköpfige Haushalte oder als Flottenfahrzeuge eignen.

Wir möchten mehr zum neuen Elektrofahrzeug e.GO Life wissen und haben Frau Häußler von der e.GO Mobile AG zu einzelnen Themen befragt.

 

Link: Elektronik-Zeit