e.GO Life: Vorbestellungen für das Stadtauto gestartet

Das elektrische Stadtauto e.GO Life des Aachener Start-ups kann ab sofort mit einer Anzahlung von 1.000 Euro vorbestellt werden. Zudem hat e.GO Mobile nun eine Vorabversion sowie neue Bilder veröffentlicht. 

Wie schon bei der Vorbestellung des Tesla Model 3 winkt all jenen, die bereit sind, vorab 1.000 Euro auf den Tisch zu legen, eine Belieferungspriorität. Wenn die finale Preisliste vorliegt, müssen die Interessenten innerhalb von vier Wochen diese Reservierung in eine verbindliche Bestellung überführen. Geschieht das nicht, gibt’s das Geld zurück. Der Basispreis liegt bei 15.900 Euro (vor Abzug des Umweltbonus) und der Kompakt-Stromer soll bereits im Frühjahr 2018 in Produktion gehen. Hierfür entsteht gerade die Produktionsstätte im TRIWO Technopark in Aachen, die vom Land NRW mit 2,6 Mio Euro gefördert wird.