e.GO Mover: Vom Kleinstwagen zum Kleinbus

Autonom fahrende Kleinbusse könnten künftig den Transport durch Innenstädte und über Campus-Gelände prägen. Auch in Aachen soll nun solch ein People Mover entstehen.

Nach einem Elektro-Go-Kart und dem E-Kleinstwagen Life will das Stromer-Start-Up e.Go nun einen selbstfahrenden Kleinbus auf den Markt bringen. Zu diesem Zweck hat das aus einem Projekt der RWTH Aachen hervorgegangenen Unternehmen nun ein Joint-Venture mit dem Zulieferer ZF geschlossen.

 

Link: Focus