Nach dem Elektroauto kommt jetzt der Elektrobus: Der e.GO Mover

Nach einem Elektro-Gokart und dem Elektro-Stadtauto will e.Go Mobile AG nun einen selbstfahrenden Kleinbus auf den Markt bringen: den e.GO Mover. Dahinter verbirgt sich ein Elektro-Bus, der durch seine prägnante eckige Form besticht und bis zu 15 Personen transportieren kann. Der e.GO Mover wird auch mit Assistenz- und Autonomfahrfunktionen ausgestattet sein und in der höchsten Automatisierungsstufe autonom fahren können. Der Testbetrieb wird im Sommer 2018 aufgenommen.

 

Link: eMobilität