Career

Your new colleagues?

Bereich Chassis and Safety

Ingenieur Bremssystem & ABS/ESC

Wir suchen zur Ergänzung unseres Teams in Aachen eine/n Ingenieur (m/w/d) Bremssystem & ABS/ESC  im Bereich Chassis and Safety (Vollzeit – 40 Stunden / Woche) Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail an: Human Resources E-Mail: karriere@e-go-mobile.com Bei Fragen stehen wir natürlich auch telefonisch zur Verfügung. T +49 (0)241 / 51030 300

Please scroll

Focus of activities

in the daily work:

  • Systemverantwortung für das Bremssystem & ABS/ESC
  • Erstellung, Überprüfung und Umsetzung von Systemkonzepten im Bereich Bremssystem & ABS/ESC und Auswahl von Komponenten nach internen und externen Anforderungen
  • Betreuung und Pflege des Gesamtsystems und der Komponenten in PLM-Systemen
  • Betreuung der Systemintegration inkl. Definition und Entwicklung der Schnittstellen zwischen Steuergeräten und Plattform, Dokumentation und Freigabe von Software Releases
  • Betreuung, Koordination und Priorisierung der zugehörigen Projekte mit internen und externen Ressourcen, Partnern und Lieferanten
  • Aufbau, Inbetriebnahme und Betreuung von Prototypen und Versuchsträgern mit entsprechender Absicherung der Konzepte und Fahrzeugfunktionen
  • Abnahme der Funktionen und Applikation beim Zulieferer sowie Begleitung bei Zulassungen von Fahrzeugfunktionen beim TÜV im Rahmen der Bauteilverantwortung

Benefits

What we offer:

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Ein junges, dynamisches und hochmotiviertes Team
  • Kurze Entscheidungswege und eigenverantwortliches Arbeiten

Your profile

What we expect from you:

  • Maschinenbaustudium oder vergleichbares Studium, vorzugsweise Fachrichtung Fahrzeugtechnik
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung
  • Bezug zu Fahrzeugtechnik und/oder Aktive Sicherheit, Bremssystem, ABS/ESC
  • Erfahrung im Bereich Bremssystemauslegung und -entwicklung
  • Erfahrungen im Bereich Aktive Sicherheit
  • Erfahrungen im Bereich Konzeption und Entwicklung
  • Hands-on Erfahrung mit Systemen in der Erprobung und Applikation
  • Erfahrungen in der Entwicklung nach ISO26262,
  • durchgeführte Projekttätigkeiten
  • Erfahrung in der (hoch dynamischen) Fahrwerkserprobung
  • Kenntnisse in MS-Office, Windchill und Creo (oder vergleichbare CAD und PLM Systeme)
  • Erfahrung mit Entwickler-Tools/ Systemen wie JIRA von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in Netzwerktechnologien wie CAN/Bus, Vector Tools, CANalyzer, CANoe
  • Gute Kenntnisse in Testsoftware wie VBox und systemspezifische Oberflächen
  • Hohe Selbstmotivation
  • Selbstständiges, systematisches, qualitätsbewusstes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Open positions

Join our Team.

Open positions

Join our Team.

Filter

All

Job ads

Next.e.GO Mobile SE, headquartered in Aachen, is a manufacturer of electric vehicles and sustainable mobility systems. On the RWTH Aachen Campus, 370 employees of Next.e.GO Mobile SE take advantage of the unique network of science and business with 420 technology companies and a comprehensive research infrastructure. Agile teams are working on various cost-effective and particularly durable electric vehicles for short-haul traffic.